Montag, 7. Mai 2012

Sakura - Teil 2

Halli hallo, Leute~ ヾ(@^∇^@)ノ

Da uns hier nach den ersten Fotografien auffiel, dass noch nicht alle Bäume geblüht haben, hier nun noch ein Nachtrag.
Die ersten Bäume scheinen wohl alles Blutpflaumen zu sein, vermuten wir. Zumindestens passen die dunkelroten Blätter zu den Beschreibungen der Blutpflaume.  (; ̄Д ̄)

Aber wir zu den folgenden haben noch wir keine Vermutungen aufgestellt, denn dies sind auch wieder 2 verschiedene.

Einer recht normal und einer voll dunkel und knallig!
















☆*:.。. o(≧▽≦)o .。.:*☆ 
Das waren sie dann auch schon. Habe nicht alle hochgeladen, aber viel mehr waren es auch nicht. Aber dieses Mal sind sie mit der Konica Minolta 7D entstanden. Vielleicht holen wir uns auch mal eine gute Kamera, aber dafür muss ich meine kleine Digicam verkaufen. Sollte ich vielleicht recht schnell machen, sonst bringt sie am Ende vielleicht gar nix mehr. ((*゜Д゜)ゞ”

In den letzten Tagen ist nicht sehr viel passiert. Waren am Sonntag noch im IGA-Park, beim Asiatischen Frühlingsfest. So viele Aktivitäten von mir und anderen, die irgendwo mit Japan zusammenhängen, lassen mich mehr darüber nachdenken.
Ich werde immer ein wenig neidisch, wenn ich so sehe, dass andere Leute Brieffreunde in Japan haben und diese sich gegenseitig auch immer mal paar Lebensmittel und andere kleine Dinge schicken.
Möchte ich auch gerne mal.  o(╥﹏╥)o

Aber naja, hatte ja vor kurzem bei J-List bestellt.. einmal ist es vor 18 Tagen verschickt wurden und die zweite Sendung vor 6 Tagen. Und ich hatte eine Dengeki's G bei HLJ bestellt. Auch vor gut 6 Tagen, glaube ich. Solche Sachen bringen dann wenigstens ein bisschen Japan hierher, in diese kleine Stadt, die gerade mal einen Asia-Markt hat, der nicht mal was taugt. Ansonsten warte ich auf ein paar Figuren von Figuya. Werden hier wohl auch mal landen, wenn sie denn angekommen sind. d=(´▽`)=b

Das war es dann auch mal für heute. Bis zum nächsten Mal.
ー( ´ ▽ ` )ノ

Aber: Besucht doch auch mal meine Künstlerseite bei Facebook. Danke!
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen